über uns

Erwartungen übertreffen - Leben verbessern

Olympus Surgical Technologies Europe trägt wesentlich zur Umsetzung der globalen Unternehmensvision von Olympus bei: Mit unseren hochwertigen Produkten übertreffen wir die Erwartungen medizinischer Fachkräfte und verbessern die Lebensqualität der Patienten.

Philosophie und Werte

Unsere Unternehmensphilosophie

Seit unserer Gründung im Oktober 1919 entwickeln wir preisgekrönte Produkte, die führend in ihren Branchen sind. Bei Olympus orientieren wir uns an einem Leitbild und fünf Kernwerten, die ein gemeinsames Verständnis schaffen, wer wir sind und wofür Olympus auf der ganzen Welt steht.

Unser Leitbild

Unser Leitbild "Wir machen das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter" beschreibt den Anspruch, den wir an unsere Arbeit stellen.

Olympus entwickelt und produziert Medizintechnik nach höchsten Qualitätsstandards. Indem wir frühzeitige Diagnosen und schonende minimalinvasive Eingriffe ermöglichen, reduzieren wir die Belastung für Patienten und sorgen dafür, dass chirurgische Eingriffe immer effizienter werden. Auf diese Weise wollen wir Menschen ein gesundes Leben ermöglichen – und dabei als favorisierter Partner für Gesundheitsdienstleister auftreten.

Wir erreichen dies mit der Entwicklung und Herstellung von Produkten, die durch ihren medizinischen Nutzen die Lebensqualität von Patienten steigern, die sicher, zuverlässig und bedienungsfreundlich anzuwenden sind und die einen wirtschaftlichen Nutzen für die Gesundheitsdienstleister erbringen.

Unsere Kernwerte

Unsere Kernwerte sind die Überzeugungen und Prinzipien, die wir miteinander teilen. Sie beschreiben uns als Unternehmen und zeigen am besten, welche Art von Unternehmen wir sind und was für uns richtungsweisend ist. Sie spiegeln sich in jedem Aspekt unserer Arbeit wieder – von der Produktentwicklung bis hin zur sozialen Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern, Partnern und Lieferanten:

  • Patient:innen im Fokus: Wir stellen Patient:innen in den Mittelpunkt unseres Handelns.
  • Integrität: Wir tun das Richtige.
  • Innovation: Wir suchen nach neuen Wegen, um die Dinge zu verbessern.
  • Wirkung: Wir übernehmen Verantwortung und packen Aufgaben an.
  • Empathie: Wir sind füreinander da und arbeiten miteinander.

Weitere Informationen zu Leitlinien, Prinzipien und Werten von Olympus finden Sie hier:

Globaler VerhaltenskodexCultural StatementCorporate Social Responsibilty

Unternehmensstruktur

Ein Blick hinter die Kulissen

Olympus Surgical Technologies Europe ist ein Unternehmen der Olympus Europa SE & Co. KG mit Hauptsitz in Hamburg und weiteren Standorten in Deutschland, Tschechien und Wales.

Von der Forschung und Entwicklung bis hin zu Training und Service bündeln wir die gesamte Bandbreite erforderlicher Kernkompetenzen für die Entwicklung und Fertigung innovativer Medizintechnik. Dabei arbeiten wir mit unseren weltweiten Olympus-Vertriebspartnern und verschiedenen Technologiezentren innerhalb des Olympus-Konzerns zusammen.

Unsere Standorte in Deutschland, Tschechien und Wales sind eng vernetzt und profitieren von gemeinsamen, weltumspannenden Marketing-, Vertriebs- und Supportstrukturen. Integrierte Produktions- und Logistikabläufe ermöglichen gleichzeitig hohe Spezialisierungen.

Die Fachbereiche von Olympus Surgical Technologies Europe auf einen Blick:

Forschung und Entwicklung
Mehr erfahren

  • Collaborative Engineering
  • Innovation Management
  • Technical Communication
  • R&D Central Services
  • R&D Surgical Endoscopy
  • R&D Surgical Therapy

Fertigung
Mehr erfahren

  • Stratgic Purchasing
  • Supply Chain Management
  • Logistics
  • Manufacturing
  • OPS Central Services (Production Technology)

Business- und Produktmanagement
Mehr erfahren

  • Business Units
  • Market Development and Communications
  • Market Intelligence

Qualitätsmanagement
Mehr erfahren

  • Quality Management System
  • Regulatory Affairs
  • Manufacturing Quality
  • Design Quality
  • Supplier Quality
  • Complaint Management

Service
Mehr erfahren

  • Medical Repair Service & Engineering
  • Service Supply Chain
  • Service Product Management

Konzernfunktionen
Mehr erfahren

  • Compliance
  • Controlling
  • Corporate Communications
  • Environment, Health & Safety
  • Facility Management
  • Finance & Accounting
  • Human Resources
  • Information Technology
  • Process & Project Management
  • Project Management Office

Management

Executive Management Board

Carl Constantin Zangemeister

Executive Managing Director, Olympus Winter & Ibe GmbH
Executive Managing Director, Olympus Europa SE & Co. KG

Dr. Christian Martin Meyer

Managing Director, Olympus Winter & Ibe GmbH
Head of TSD Operations & ISC

Gabriela Kaynor

Executive Officer & Global Chief Strategy Officer

Marcus Gesner, RN

Senior Vice President Global Customer Quality, Olympus Corporation

Marion Bönsch

Managing Director & Head of HR, Human Resources Europe

SORFALTSPFLICHTEN

Unsere Verantwortung

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) regelt die unternehmerische Verantwortung für die Einhaltung von Menschenrechten in den globalen Lieferketten.

Olympus legt Wert auf einen positiven Beitrag zur Gesellschaft sowie den Schutz von Mensch und Umwelt. Aus diesem Grund setzen wir ab dem 1. Januar 2024 die Anforderungen des deutschen Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) bei der Olympus Winter & Ibe GmbH, einem Unternehmen des europäischen Entwicklungs- und Produktionszentrums Olympus Surgical Technologies Europe, um.

In unserer unternehmerischen Verantwortung setzen wir auf die Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitenden, Geschäftspartnern, Lieferanten und anderen für uns relevanten Interessenvertretern. Nur gemeinsam können wir den Risiken in unserer Lieferkette effektiv begegnen. Unser Grundsatz ist es, keine Geschäfte und Kundenbeziehungen zu unterstützen und zu betreiben, bei denen es eindeutige Hinweise auf Menschenrechtsverletzungen gibt. Unsere Grundsatzerklärung basiert auf diesem Grundgedanken.

Beschwerden wegen eingetretener oder drohender menschenrechtlicher oder umweltbezogener Vorfälle im Zusammenhang mit der eigenen betrieblichen Tätigkeit der Olympus Winter & Ibe GmbH oder im Zusammenhang mit Zulieferern können über die von unserem Unternehmen bereitgestellten und geschützten Meldewege telefonisch, per E-Mail oder postalisch mitgeteilt werden. Vertraulichkeit und der Schutz von Hinweisgebenden stehen hierbei an erster Stelle. Auf Wunsch können Hinweise auch anonym mitgeteilt werden. In unserer Beschwerdeverfahrensordnung finden Sie nähere Informationen über das Beschwerdemanagement.

„Um unserem eigenen hohen Anspruch gerecht zu werden, ist es für uns von höchster Bedeutung, dass wir nicht nur gesetzlichen Vorgaben gerecht werden, sondern darüber hinaus auch unserer Rolle als verantwortungsbewusstes, nachhaltiges und fair agierendes Unternehmen nachkommen.“
Dr. Christian Martin Meyer, Managing Director, Olympus Winter & Ibe und Head of TSD Operations & ISC

„Olympus ist stets bestrebt, den höchsten Standards in Bezug auf die Achtung der Menschenrechte gerecht zu werden. Wir sind stolz darauf, ein Unternehmen zu sein, das die Menschenrechte seiner Mitarbeitenden und Geschäftspartner:innen entlang der Lieferkette achtet und bewahrt.“
Dr. Daniel Valdini, Group Leader Compliance, Governance, Risk & Compliance and Human Rights Officer

Sie möchten einen Hinweis abgeben?
Mehr erfahren

+49 40 66966 1999

Olympus Winter & Ibe GmbH
LkSG Beschwerdestelle
Kuehnstraße 61
22045 Hamburg

Weitere Informationen zu unseren Standards und Prozessen

BeschwerdeverfahrensordnungCorporate Social ResponsibilityGlobaler Verhaltenskodex

Mitgliedschaften

Immer am Puls der Zeit

Neuheiten in der Medizintechnik entstehen durch langfristige Vernetzung und Verknüpfung unterschiedlicher Kompetenzen. Wer heute schon an die Zukunft denken will, muss am Puls der Zeit sein – auch durch Mitgliedschaften in Organisationen, Verbänden und Vereinen.

Einige unserer Mitgliedschaften im Überblick:

Sie möchten mehr über unser Unternehmen erfahren? Sprechen Sie uns gerne an!

KontaktInnovationen Produkte Karriere−Bereich