Olympus Surgical Technologies Europe

Entwicklungs- und Produktionszentrum

Olympus Surgical Technologies Europe ist heute der führende Anbieter im Bereich der minimal-invasiven Chirurgie. Hauptgeschäftsfelder sind Urologie, Gynäkologie, Chirurgie, HNO und Arthroskopie. Für diese Einsatzbereiche entwickelt und produziert das Unternehmen therapeutische und diagnostische Systemlösungen.

Benchmarks setzt Olympus unter anderem mit der Reduktion des Chip-Durchmessers und der Verbesserung der Bildqualität seiner autoklavierbaren Videoendoskope. Einen Namen machte sich der Medizintechnik-Spezialist im Bereich der bipolaren Radiofrequenzablation sowie mit seinen Instrumenten zum schnellen sicheren Schneiden und Koagulieren in Endoskopie und Laparoskopie.

Der Erfolg des internationalen Entwicklungs- und Produktionszentrums beruht auf den über viele Jahre gewachsenen Kontakten in die internationale Forschungsgemeinschaft: Olympus Surgical arbeitet mit den führenden Ärzten und Wissenschaftlern - von der Grundlagenforschung bis zur Instrumentenentwicklung. Dadurch ist Olympus Surgical immer am Puls der Forschung und kennt die Bedürfnisse der Mediziner und Patienten.

 

Cookies - Cookies ermöglichen es uns, die Webseiten auf Ihre Interessen und Präferenzen zuzuschneiden. Sie können die aktuellen Cookie-Einstellungen für diese Webseite hier aufrufen und jederzeit über den Cookies-Link im Kopf der Webseite ändern. Nutzen Sie unsere Webseite ohne die Standardeinstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Einstellungen einverstanden.
X